Ferienprogramme in Frechen und Umgebung. Einige Termine für 2024 sind bereits online! Anbieter können uns gerne kontaktieren, um Angebote zu veröffentlichen!

 · 

Betreuungsangebot Frechen Schulferien 2024

In den Ferien zuhause? Kein Problem! Die Stadt Frechen bietet auch in den Schulferien 2024 wieder ein abwechslungsreiches Betreuungsangebot für Frechener Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an. Zur Auswahl stehen Stadtranderholungsmaßnahmen vom Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum JoJo, vom Kinderschutzbund Frechen sowie von den städtischen Einrichtungen Abenteuerspielplatz und Kinder- und Jugendzentrum Habbeltown jeweils von 9 bis 16.30 Uhr. Bei den städtischen Angeboten gibt es zusätzlich in allen Betreuungswochen die Möglichkeit einer Frühbetreuung ab 7.30 Uhr – gegen einen Aufpreis von 15 Euro pro Woche. Nähere Informationen zu Programm und Preisen finden sich hier: https://www.unser-ferienprogramm.de/frechen/index.php. Außerdem kann man sich dort ab sofort bis einschließlich 14. Januar 2024 registrieren und für die Veranstaltungen anmelden. Im Anschluss daran werden die Plätze per Losverfahren zugeteilt – die zeitliche Reihenfolge der Anmeldung spielt also keine Rolle.

Neu in diesem Jahr ist das Programm vom Kinderschutzbund in den ersten drei Sommerferienwochen: Ausgehend vom Standort in der Ringschule werden an vier von fünf Tagen Ausflüge außerhalb des Geländes angeboten. Dabei können die teilnehmenden Kinder mitentscheiden, wie sie ihre Ferienwoche gestalten und welche Ausflüge sie nach dem gemeinsamen Frühstück mitmachen möchten. Die Wahl der Ausflüge findet immer am Montag statt und zur Wahl stehen zum Beispiel Kölner Zoo, Chimpanzodrome, Minigolf, „Veedelstag“, HopLop Stadionführung Köln, Glessener Mühlenhof, Tierpark Lindenthal und viele mehr. Außerdem gibt es pro Woche einen Großgruppenausflug (wie ins Bubenheimer Spieleland, ins Irrland Kevelear oder zum Ketteler Hof). Die Kinder dürfen spontan am Anfang der Woche entscheiden, worauf sie Lust haben. Die Erziehungsberechtigten erhalten jeweils am Montag beim Abholen einen Rückmeldezettel, auf dem alle wichtigen Informationen für die Woche stehen.

Alle Informationen zu den Ferienangeboten und dem Anmeldeverfahren werden auf den Internetseiten der Stadt Frechen und der Schulen veröffentlicht. Telefonische Rückfragen werden bei der Stadt Frechen unter Telefon 02234/ 501-1535 beantwortet.

Das JoJo, der Abenteuerspielplatz und das Habbeltown bieten in den Ferienwochen, in denen keine Stadtranderholung stattfindet, zusätzlich ein buntes Programm und auch in der evangelischen Kinder- und Jugendeinrichtung OKJA in Königsdorf sowie dem städtischen Kinder- und Jugendzentrum DELUXE wird es ein abwechslungsreiches Ferienprogramm geben. Nähere Informationen zu diesen und weiteren Angeboten findet man auf den Webseiten der Einrichtungen, auf der Seite der Stadt Frechen oder auf www.kinderforum-rheinerft.de.

 

Hier geht´s zu den weiteren Anbietern im Rhein-Erft-Kreis